ÜBER CONREN FONDS

Vollständige, risikoorientierte Vermögensverwaltung nach traditionellem Verständnis.

Die CONREN Fonds sind ganzheitliche Vermögensverwaltungen, die die gesamte Bandbreite von liquiden Vermögenswerten abbilden und dabei breit diversifiziert sind – u.a. in Bezug auf Assetklassen, Länder, Aktien, Anleihenemittenten sowie Laufzeiten.

Überblick CONREN FONDS

Nach­haltigkeit

Hintergrund & Historie

Aktuelle Factsheets

CONREN Fonds Strategien

Derzeit werden vier CONREN Fonds verwaltet. Sie unterscheiden sich zwar in der Ausrichtung, doch folgende Anlagegrundsätze des Fondsmanagers treffen für sämtliche Strategien zu:

Mut zu einer langfristigen Ausrichtung

Investieren über mehrere Investmentzyklen. Langfristigkeit, über den Konjunkturzyklus, aktuelle Moden und kurzfristige Zahlen hinaus, ist sehr wichtig.

Klare Entscheidungs- und Kontrollwege

Anlageentscheidung beim Fondsmanager Altrafin, Kontrolle durch Fondsorgane, Aufsicht und Investorengemeinschaft.

Kontrolliertes Risiko zur langfristigen Sicherung,
dem Aufbau von Vermögen

Langfristiges Risikomanagement nimmt einen zentralen Platz im Portfoliomanagement ein.

Unabhängigkeit & Flexibilität im Denken und Handeln

Eigenes, volkswirtschaftlich untermauertes Weltbild zu Ökonomien und Märkten, eigene Prozesse, klare Marktmeinung (auch gegen den “Mainstream”), etc.

Nachhaltiges investieren

Die Berücksichtigung von Nachhaltigkeitskriterien hinsichtlich Gesellschaft, angesprochenen Interessensgruppen sowie Umweltthemen sind integraler Bestandteil des Anlageentscheidungsprozesses.